2020 war ein besonderes Jahr für viele von uns wenn nicht Alle. Für mich hat es zu der Kreation von dieser Plattform geführt sowie das Stornieren von Yoga-Seminare. Da Seminare sehr aufwändig zu organisieren sind, habe ich für die Saison 2020-2021 entschieden mich auf die wöchentliche Kurse und diese Plattform zu konzentrieren.

Wenn du dir aber einen Seminar oder Webinar wünschst und hast dafür schon mindenstens 7 Teilnehmer*innen, dann freue ich mich auf deine Einladung und würde für euch einen passenden Konzept entwickeln.

Yoga ist für mich in erste Linie einen Entwicklungs- und Heilungs- Weg, der weniger mit Selbstoptimisierung als mit einem tiefen, ehrlichen Reise nach Innen zu tun hat. Trauma-Arbeit.

Die Seminare bitten die Möglichkeit die volle Vielfalt an yogische Werkzeuge: Meditationen, Pranayamas (Atemübungen) und Asanas (Haltungen) zu praktizieren sowie Naturverbundenen- und Gruppen-Übungen anzuwenden. Seminare zu bestimmten Chakren zu widmen erlaubt tiefliegenden Themen gezielt anzusprechen, Blockade zu beseitigen und Energie freizustellen.